Google veröffentlicht neuen Open Source Browser

Google Chrome ist ein Browser, durch den das Web schneller, einfacher und sicherer für uns werden soll. Dabei bietet der Browser eine hohe Nutzerfreundlichkeit. Nach der Installation unter Windows Vista wurde ich zuerst mit einigen Fehlermeldungen überrascht, konnte mich dann aber nach dem Neustart von der Schnelligkeit der Beta Version des Browsers überzeugen und war angenehm überrascht, dass die auf YAML basierende Openstream Website mit seinen sIFR-Überschriften fehlerfrei dargestellt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.