Brücke zum semantischen Web: Microformats

Wer sich einmal ausführlicher mit dem vom Internet-Gründer Tim Berners Lee visionierten semantischen (sprich mit mehr Bedeutung versehenem) Web auseinander gesetzt hat und den teilweise sehr theoretisch und abstrakt anmutenden Markup Welten gefolgt ist, kann bei einem Blick auf Microformats schnell erkennen, dass hier ein sehr praktischerer und schneller umsetzbarer Ansatz vorliegt, um die gleichen Ambitionen auf (vorübergehend) einfachere Weise zu verfolgen.

Die sehr attraktiv gestaltete Microformats Website stellt hierzu umfangreiche Informationen und einige praktische Tools bereit. In den Worten des Betreibers hört sich das Motto folgendermassen an:

Designed for humans first and machines second, microformats are a set of simple, open data formats built upon existing and widely adopted standards. Instead of throwing away what works today, microformats intend to solve simpler problems first by adapting to current behaviors and usage patterns (e.g. XHTML, blogging).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.