Zeitraffer Helvetia by Night

Helvetia by Night

Auf Vimeo habe ich gerade einen sagenhaften Kurzfilm entdeckt. Helvetias Traum ist ein nächtlicher Streifzug durch die Schweizer Alpen – von Arosa bis Zermatt. Zu den Höhepunkten gehören die weltbekannten Berge Matterhorn und Eiger.

Der Regisseur Alessandro Della Bella empfiehlt folgenden Szenen besondere Aufmerksamkeit zu schenken:

  • @0:46 Eine Feuerkugel (Meteor) über der Tijerflue in Arosa hinterlässt eine 20 Minuten andauernde Nachleuchtspur. Dabei erzeugt eine durch das Verglühen entstandene katalytische chemische Reaktion Licht. Damit man die Sternschnuppe besser sieht, wurde ein Zeitlupen-Effekt angewendet.
  • @1:14 Wolken über dem Genfersee beschlagen das Objektiv.
  • @1:36 Ganz links: Bergsteiger auf dem Weg in die unberechenbare Eiger Nordwand.
  • @1:44 Die Milchstrasse steigt über dem ‘Esel’ (Pilatus) auf.
  • @1:58 Pistenfahrzeuge beleuchten das Gipfelkreuz auf dem Fronalpstock.
  • @2:21 Wind verändert die Spiegelung des Säntis im Seealpsee.
  • @2:35 Drei Einstellungen mit Sternenbahnen: Diese Darstellung zeigt die scheinbare Bewegung der Sterne, indem die Helligkeit jedes Bildes fortlaufend addiert wird. Das Resultat entspricht im Prinzip einer Langzeitbelichtung mit weit offener Blende.
  • @2:49 Der zunehmende Neumond (nicht Vollmond) geht über dem Pilatus unter.

Eine Fotogalerie und mehr Informationen über das „making of“ gibt es auf helvetiabynight.com

‚Helvatia by Night‘ ist ein Zeitraffer-Projekt (Time-Lapse) über die Schweiz bei Nacht. Kurzfilme zeigen die atemberaubende Schönheit der Schweizer Bergwelt und einen spektakulären Sternenhimmel, wie Sie vielleicht erst davon geträumt haben. Alles was hier präsentiert wird, ist jedoch absolut real. Schnell aneinander gereihte Fotos werden zu einem Film, wie in einem Daumenkino.

Der Regisseur ist in Arosa aufgewachsen, einem kleinen Paradies in der Bündner Bergwelt auf 1800 Metern über Meer. Inspiriert durch die beeindruckende Berglandschaft hat er schon früh die Fotografie als seine Passion entdeckt. Seit 2005 arbeitet er als Pressefotograf bei der Schweizer Bildagentur KEYSTONE in Zürich. Die Time-Lapse Fotografie ist seit 2011 sein Lieblingshobby. Weitere private Arbeiten gibt es auf dellabella.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.