Guter Kaffee ist kinderleicht

Über die Webseite von Kaffee Total bin ich gestern über ein sympathisches YouTube Video gestolpert.

Nüchtern betrachtet ist die Zubereitung eines Espresso relativ einfach und das geheimnisvolle Getue darum wenig verständlich, geht es doch nur darum die richtige Menge frisch gemahlenen Kaffees zu dosieren, anzupressen und dann das Wasser mit dem richtigen Druck durch das Kaffeemehl zu leiten. Heraus kommt ein feiner Espresso und schon ist alles gut 🙂

IRRTUM – Gott stehe uns bei, wenn wir etwas über die richtige Zubereitung eines Espresso wissen wollen. Der wird nämlich wie eine esoterische Kunst behandelt, und es wird so viel philosophiert und lamentiert, dass einem fast schwindlig werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.